Tefal OptiGrill Modelle im Vergleich: Unterschiede von OptiGrill Plus, Elite, XL & Co.

Welcher Tefal OptiGrill ist der Beste? Welcher ist der Richtige für mich? Die verschiedenen Ausführungen des Kontaktgrills sind sich grundsätzlich sehr ähnlich, im Detail zeigen sich aber wichtige Unterschiede. Mein Ratgeber mit großen OptiGrill Vergleich hilft dir, das richtige und beste Modell für dich zu finden.

Du willst ein bestimmtes Modell ansehen? Wähle es hier aus:

Welcher OptiGrill ist der Beste?

Die Antwort auf diese Frage hängt natürlich stark von deinen Wünschen bzw. Anforderungen ab: Für wie viele Personen möchtest du grillen? Was kommt bei dir auf den Grill? Welches Zubehör möchtest du nutzen?

Meine persönliche Empfehlung

Der OptiGrill Elite (GC750D) hat mich am meisten überzeugt und ist im Vergleich zu den anderen normal großen OptiGrill Modellen die mit Abstand beste Wahl – allerdings auch die teuerste. Trotzdem lohnt sich meiner Meinung nach die Investition. Für Einsteiger oder Gelegenheits-Griller ist der günstigere OptiGrill Plus (GC712D) auch eine sehr gute Wahl.

Weitere Tipps für die Kaufentscheidung

Mit diesen drei Fragen kannst du relativ einfach herausfinden, welches OptiGrill Modell das richtige für dich ist:

Was möchtest du grillen?

Wenn du dich beim Grillen auf Burger, Steaks, Würstchen, Fisch & Sandwiches beschränkst, dann reicht dir das günstige Standard-Modell (GC705D). Wenn du auch unterschiedliches Gemüse komfortabel und perfekt grillen möchtest, solltest du mindestens zum OptiGrill Plus (GC712D) oder zum neueren OptiGrill Elite (GC750D) greifen.

Für wie viele Personen möchtest du grillen?

Wenn du regelmäßig für mehr als 3 Personen grillst, solltest du zum OptiGrill Plus XL (GC722D) oder zum OptiGrill Elite XL (GC760D) greifen. Für weniger als 3 Personen reichen die normal-großen Modelle.

Möchtest du den Grill mit Zubehör erweitern?

Wenn du mit dem OptiGrill nicht nur grillen, sondern den Funktionsumfang mit einer Backschale erweitern möchtest, kannst du zu allen Modellen, außer dem Standard-Modell (GC705D), dem OptiGrill Deluxe (GC707D) und dem OptiGrill Elite XL (GC760D) greifen.

Wenn du mit dem OptiGrill Waffeln backen möchtest, kannst du zu den Modellen Plus, Elite & Smart greifen und dir die Waffelplatten als Zubehör dazu kaufen. Das Standard-Modell (GC705D), der OptiGrill Deluxe und beide XL-Modelle sind dafür (aktuell) nicht geeignet.

Tefal OptiGrill Vergleich: Das sind die Unterschiede der Modelle

Tefal OptiGrill Modelle Vergleich Unterschiede Februar 2021
Tippen, um zu vergrößern

Wie du im Vergleich siehst, unterscheiden sich die OptiGrill Modelle untereinander nur in Details, diese sind für die Entscheidung allerdings sehr wichtig. Mehr Informationen und meine persönliche Meinung zu den einzelnen Modellen findest du in den nächsten Absätzen.

OptiGrill Modelle im Detail

Du willst dir ein Modell genauer ansehen? Dann schau einfach in die ausführlichen Ratgeber rein:

Größenvergleich: OptiGrill & OptiGrill XL

Größenvergleich OptiGrill Modelle
Tippen, um zu vergrößern

Die Grillplatten der XL-Modelle des OptiGrills sind 10 cm breiter und haben damit eine 33% größere Grillfläche als die normal großen OptiGrill Modelle. Die Tiefe ist mit 20 cm bei allen Modellen gleich.

Dadurch sind die XL-Modelle (GC722D, GC760D) besonders geeignet, wenn du regelmäßig für mehr als 3 Personen grillen willst. Im Größenvergleich kannst du den Unterschied gut sehen.

Dieser Größenunterschied gilt übrigens auch für die Backschale, die für den OptiGrill XL ebenfalls entsprechend breiter ist. Wie bereits oben geschrieben, gibt es die Waffelplatten noch nicht in der XL-Variante.

OptiGrill Modelle im Schnell-Check

Hier findest du kurz und knapp die wichtigsten Infos und Unterscheidungs-Merkmale der einzelnen OptiGrill Modelle. Außerdem habe ich zu jedem Modell meine persönliche Meinung ergänzt, ob sich der Kauf lohnt.

Tefal OptiGrill (GC705D)

Tefal OptiGrill GC705D

Dieses Modell ist die Basis-Version des OptiGrills. Es verfügt über sechs voreingestellte Grill-Programme (Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch) und zwei Zusatz-Programme (Auftauen und Manuelles Programm).

Achtung: Wer mit der Backschale oder den Waffelplatten für den OptiGrill liebäugelt, sollte dieses Modell nicht kaufen, da sie nicht kompatibel sind.

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen findest du im Ratgeber zu diesem Modell:
➡️ Alles zum Tefal OptiGrill (GC705D)

Kaufempfehlung?

Nein. Das Standard-Modell ist ein Einstieg für wenig Geld. Allerdings sind die Funktionen und Erweiterungsmöglichkeiten im Vergleich zu den anderen Modellen so stark eingeschränkt, dass ich den Kauf dieses Modells nicht empfehle.

Tefal Optigrill GC705D | intelligenter Kontaktgrill | 6 automatische Programme | passt Temperatur + Grillzyklus ans Grillgut an | antihaftbeschichtete Platten, 30 cm x 20 cm, edelstahl/schwarz
23.915 Bewertungen
Tefal Optigrill GC705D | intelligenter Kontaktgrill | 6 automatische Programme | passt Temperatur + Grillzyklus ans Grillgut an | antihaftbeschichtete Platten, 30 cm x 20 cm, edelstahl/schwarz
  • Ideale Grillergebnisse ganz nach Ihrem Geschmack: Dank automatischer Messung der Dicke und den voreingestellten Programmen grillt OptiGrill jedes Ihrer Gerichte auf den Punkt
  • Der Lichtindikator und das akkustische Signal zeigen Ihnen den Garzustand Ihres Grillguts, von blutig über medium bis durchgebraten, oder z.B. knusprig bei Ihrem Panini, an

Tefal OptiGrill Plus (GC712D)

Tefal OptiGrill Plus GC712D

Der OptiGrill Plus erweitert das Basis-Modell um drei zusätzliche Stufen beim Manuellen Programm. Ansonsten unterscheiden sich die beiden Modelle technisch nicht. Das Upgrade auf 4 Stufen im Manuellen Programm lohnt sich aber: Dadurch lässt sich z.B. Gemüse besser bei unterschiedlichen Temperaturen grillen und ihr könnt den Tefal Kontaktgrill um Backschale und Waffelplatten erweitern.

Das Modell “GC7128” entsprecht technisch dem Modell “GC712D” mit dem einzigen Unterschied, dass dieser OptiGrill komplett schwarz ist.

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen findest du im Ratgeber zu diesem Modell:
➡️ Alles zum Tefal OptiGrill Plus (GC712D)

Kaufempfehlung?

Ja. Aus meiner Sicht das Modell mit dem aktuell besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist mit allen Zubehörteilen erweiterbar und bietet auch den mehrstufigen Manuellen Modus. Das perfekte Einsteiger-Gerät in die OptiGrill-Welt!

Tefal OptiGrill+ GC712D | intelligenter Kontaktgrill | 6 voreingestellte Grillprogramme | passt Temperatur + Grillzyklus ans Grillgut an | antihaftbeschichtete Platten, 30 cm x 20 cm | 2000W
23.916 Bewertungen
Tefal OptiGrill+ GC712D | intelligenter Kontaktgrill | 6 voreingestellte Grillprogramme | passt Temperatur + Grillzyklus ans Grillgut an | antihaftbeschichtete Platten, 30 cm x 20 cm | 2000W
  • Ideale Grillergebnisse von blutig bis durchgebraten
  • 6 Grillprogramme (Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch), um die Temperatur automatisch je nach Lebensmittel zu regulieren und es perfekt auf den Punkt zu braten

Tefal OptiGrill Elite (GC750D)

Tefal OptiGrill Elite GC750D

Der OptiGrill Elite ist am ehesten als Versions-Upgrade des OptiGrill Plus zu verstehen. Neben einigen zusätzlichen Grill-Programmen bringt er als größte Veränderung eine neu designte Bedienoberfläche mit: Im Griff des Deckels wurden ein Touchscreen und ein kleines Display verbaut. Dort erklären Schritt-für-Schritt Anleitungen, was gerade zu tun ist und wie lange das Grillen noch dauert.

Das Modell “GC7508” entsprecht technisch dem Modell “GC750D“. Unterschied ist, dass dieser OptiGrill komplett schwarz ist und im Lieferumfang 10 OptiGrill Rezepte von Steffen Henssler dabei sind.

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen findest du im Ratgeber zu diesem Modell:
➡️ Alles zum Tefal OptiGrill Plus (GC750D)

Kaufempfehlung?

Ja. Das Luxus-Modell unter den OptiGrills, seinen Preis aber durchaus wert. Wer seinen aktuellen OptiGrill oder einen anderen Kontaktgrill häufig benutzt, kann mit diesem Gerät in mehr Komfort und bessere Grill-Ergebnisse investieren. Wenn du dir als OptiGrill-Einsteiger schon sicher bist, dass dir diese Art zu Grillen Spaß macht, kannst du auch ohne Bedenken zu diesem Modell greifen. Ansonsten lieber erstmal den günstigeren OptiGrill Plus (GC712D) wählen.

Angebot
Tefal Optigrill Elite GC750D | Kontaktgrill | Elektrischer Indoor-Grill | 12 automatische Grillprogramme | Intuitiver Sensor | Grillboost-Funktion | Spülmaschinengeeignetes Zubehör | Rezeptbuch App
23.916 Bewertungen
Tefal Optigrill Elite GC750D | Kontaktgrill | Elektrischer Indoor-Grill | 12 automatische Grillprogramme | Intuitiver Sensor | Grillboost-Funktion | Spülmaschinengeeignetes Zubehör | Rezeptbuch App
  • Grillen wie ein Profi: Dank intelligenter patentierter Technologie wird die Fleischdicke gemessen und die Anzahl der Stücke berücksichtigt, um die Garparameter (Zeit und Temperatur) optimal...
  • Intuitiver Grillassistent: Sie werden Schritt für Schritt zum optimalen Grillergebnis geführt und wissen immer genau, wie der Garzustand ist (blutig, medium oder durchgebraten)

Tefal OptiGrill Plus XL (GC722D)

Tefal OptiGrill Plus XL GC722D

Keinen Platz mehr auf dem normalen OptiGrill? Kein Problem! Der OptiGrill Plus XL hat eine um 10 Zentimeter breitere Grillfläche (800 cm2) und bietet damit noch mehr Platz für euer Grillgut. Außerdem bietet die XL-Version drei zusätzliche Grill-Programme: Rotes Fleisch, Meeresfrüchte & Bacon. Ansonsten entspricht das Gerät dem Tefal OptiGrill Plus (GC712D).

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen findest du im Ratgeber zu diesem Modell:
➡️ Alles zum Tefal OptiGrill Plus XL (GC722D)

Kaufempfehlung?

Ja. Wer regelmäßig für die Familie grillt, braucht gar nicht lange überlegen: Die größere Grillfläche ist dann das Argument gegenüber den normal großen Modellen. Auf das Backen von Waffeln muss man aktuell verzichten, dafür überwiegt der Komfort einer größeren Grillmenge.

Angebot
Tefal OptiGrill XL GC722D Kontaktgrill (mit Plus XL-Grillfläche, mit zusätzlichen Temperaturstufen, automatische Anzeige des Garzustands, 9 voreingestellte Programme) 40 cm x 20 cm, schwarz/Edelstahl
23.919 Bewertungen
Tefal OptiGrill XL GC722D Kontaktgrill (mit Plus XL-Grillfläche, mit zusätzlichen Temperaturstufen, automatische Anzeige des Garzustands, 9 voreingestellte Programme) 40 cm x 20 cm, schwarz/Edelstahl
  • Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts
  • Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: blutig, medium oder durchgebraten

Tefal OptiGrill Elite XL (GC760D)

Tefal OptiGrill Elite XL GC760D

Der Tefal OptiGrill Elite XL ist der große Bruder des OptiGrill Elite. Mit 33% mehr Grillfläche ist er für größere Grillvorhaben bestens geeignet. Er ist vom Funktionsumfang fast identisch mit dem kleinen Elite-Modell. Insgesamt 16 automatische Grillprogramme machen das Grillen noch komfortabler.

Hinweis: Für den OptiGrill Elite XL gibt es derzeit noch kein passendes Zubehör! Laut Tefal soll im Laufe des Jahres 2021 eine passende Backschale erscheinen.

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen findest du im Ratgeber zu diesem Modell:
➡️ Alles zum Tefal OptiGrill Elite XL (GC760D)

Kaufempfehlung?

Jein. Ein super Grill und das Top-Modell von Tefal, es gibt aber zwei wesentliche Einschränkungen. Zum einen der Preis: Hier muss jeder für sich entscheiden, ob er grundsätzlich für einen Grill so viel Geld ausgeben möchte. Wer das Gerät mehrmals pro Woche einsetzt, wird sich über das große Komfort-Upgrade im Vergleich zum OptiGrill Plus XL freuen. Zum anderen das Zubehör: Aktuell gibt es weder die Backschale noch die Waffelplatten für dieses Modell. Zumindest für die Backschale hat Tefal einen Verkauf im Laufe des Jahres 2021 angekündigt.

Angebot
Tefal Kontaktgrill Optigrill Elite XL GC760D | 16 automatische Programme | Digitales Display mit Countdown zum idealen Grillergebnis | Extra Grillboost für Grillstreifen | Indoor und Outdoor | 2200W
23.919 Bewertungen
Tefal Kontaktgrill Optigrill Elite XL GC760D | 16 automatische Programme | Digitales Display mit Countdown zum idealen Grillergebnis | Extra Grillboost für Grillstreifen | Indoor und Outdoor | 2200W
  • Elektrischer Kontaktgrill mit intelligenter Technologie: Misst die Dicke und Anzahl der Zutaten und passt Garzeit und Grillzyklus vollautomatisch an
  • Große Vielfalt: 16 voreingestellte Programme, ein manueller Modus, ein Zusatzmodus für gefrorene Zutaten und der Grillboost für extra knusprige Grillstreifen lassen keine Wünsche offen

Tefal OptiGrill Deluxe (GC707D)

Tefal OptiGrill Deluxe GC707D

Der Tefal OptiGrill Deluxe (GC707D) ist – wie der Name schon vermuten lässt – eine Premium-Version des OptiGrills. Das Modell ist aus der Reihe der OptiGrill-Geräte dem Tefal OptiGrill Plus (GC712D) am ähnlichsten, unterscheidet sich aber in ein paar Details, die die “Deluxe”-Bezeichnung begründen.

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen findest du im Ratgeber zu diesem Modell:
➡️ Alles zum Tefal OptiGrill Deluxe (GC707D)

Kaufempfehlung?

Nein. Insbesondere, weil der OptiGrill Deluxe nicht kompatibel zu den Zubehör-Teilen ist. Wer mit den Standard-Funktionen des OptiGrill zufrieden ist, greift deshalb lieber zum Tefal OptiGrill Plus (GC712D). Wer nach einem Premium-Modell sucht und dafür mehr Geld ausgeben möchte, ist mit dem Tefal OptiGrill Elite (GC750D) besser dran.

Tefal OptiGrill Smart (GC730D)

Tefal OptiGrill Smart GC730D

Technik-Begeisterte aufgepasst! Der OptiGrill Smart entspricht dem OptiGrill Plus (GC712D) mit dem Unterschied, dass die Smart-Version über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden kann. Über die zugehörige App von Tefal lässt sich der Kontaktgrill bequem steuern und ihr könnt spezielle Rezepte & Einstellungen herunterladen.

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen findest du im Ratgeber zu diesem Modell:
➡️ Alles zum Tefal OptiGrill Smart (GC730D)

Kaufempfehlung?

Nein. So wie ich das Gerät bisher kennengelernt habe, ist die Bedienung per App nicht so komfortabel, wie es in der Theorie klingt und der Mehrwert ist überschaubar. Keine Kaufempfehlung, ich würde stattdessen das Plus-Modell (GC712D) empfehlen.

Angebot
Tefal GC730D OptiGrill+ Smart, Kontaktgrill mit App- Steuerung, Automatische Temperaturanpassung, Antihaft- Beschichtung, Grillfläche 30 cm x 20 cm, Schwarz/ Edelstahl, 2000 Watt
23.948 Bewertungen
Tefal GC730D OptiGrill+ Smart, Kontaktgrill mit App- Steuerung, Automatische Temperaturanpassung, Antihaft- Beschichtung, Grillfläche 30 cm x 20 cm, Schwarz/ Edelstahl, 2000 Watt
  • Grillen mit App-Steuerung: Mit der "Mein OptiGrill"-App verfolgen Sie den Garverlauf per Remote-Verbindung, probieren immer wieder neue Rezepte aus und erhalten kontinuierlich Updates
  • Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts. Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: Blutig, medium oder durchgebraten

Tefal OptiGrill Plus Snacking & Baking (GC7148)

Komplett in schwarz kommt der Tefal OptiGrill Plus Snacking & Baking daher. Das Modell ist ansonsten das gleiche wie der Tefal OptiGrill Plus (GC712D), enthält im Lieferumfang aber bereits die Backschale als Zubehör und macht den Kontaktgrill damit zu einem Alleskönner in der Küche.

Kaufempfehlung?

Jein. Wer unbedingt direkt die Backschale möchte, spart bei diesem Modell etwas Geld im Vergleich zum separaten Kauf des Zubehörs. Wer sich noch nicht sicher ist, greift lieber zum OptiGrill Plus (GC712D) und holt sich das Zubehör später separat.

Tefal OptiGrill Plus mit Waffeleinsatz (GC716D)

Auch der Tefal OptiGrill Plus mit Waffeleinsatz ist streng genommen kein eigenes Modell. Vielmehr ist es ein Bundle aus dem OptiGrill Plus (GC712D) und dem Waffeleisen-Zubehör, womit ihr die Möglichkeiten des OptiGrills um das Backen von Waffeln erweitern könnt.

Kaufempfehlung?

Jein. Auch hier gilt: Wer sich sicher ist, dass er mit dem OptiGrill auch Waffeln backen möchte, kann direkt zu diesem Modell greifen und ein paar Euro sparen. Alle anderen nehmen lieber erstmal das Plus-Modell ohne Waffeleinsatz und kaufen sich das Zubehör ggf. später dazu.

Ratgeber OptiGrill Zubehör

In meinen Ratgebern stelle ich dir das Zubehör für den OptiGrill vor, mit dem du den Kontaktgrill in einen Alleskönner in der Küche verwandeln kannst.

Letzte Aktualisierung am 24.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API