Kontaktgrill Rezept Tomate Mozzarella Baguette

Tomate-Mozzarella-Sandwich

639393eda7bdf bpthumbBenni
Tomate & Mozzarella – eine Kombination, die man in vielen Formen genießen kann. Zum Beispiel in einem Baguette als gegrilltes Tomate-Mozzarella-Sandwich aus dem OptiGrill. Einfach, schnell und lecker!
4,4
(1340)
Um Rezepte zu speichern, musst du angemeldet sein: Jetzt anmelden

Noch kein Konto? Registriere dich kostenlos

Badge Zubereitungszeit 15 Minuten
Badge Naehrwerte 925 kcal
Vegetarisch
Vegetarisch

Rezept im Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zutaten

Menge:2 Sandwiches
  • 2 Sandwich-Baguettes
  • 2 Tomaten
  • 125 g Mozzarella
  • 6 Basilikum-Blätter
  • 2 TL Frischkäse
  • 1 TL Olivenöl
  • ½ TL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
Vorbereitung 10 Minuten
Grillen / Backen 5 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Anzeige

Zubereitung
 

  • Frischkäse, Olivenöl und Oregano miteinander vermischen und nach Belieben Salz & Pfeffer dazu geben.
  • OptiGrill einschalten und im Sandwich-Programm aufheizen lassen.
  • Tomaten waschen, jeweils den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Mozzarella auch in Scheiben schneiden. Am Ende solltest du ungefähr gleich viele Tomaten- und Mozzarella-Scheiben haben. Basilikum-Blätter ebenfalls waschen.
  • Sandwich-Baguettes aufschneiden und die obere Seite jeweils mit der Hälfte des Frischkäse-Aufstrichs bestreichen. Die untere Hälfte der Baguettes jeweils abwechselnd mit einer Scheibe Tomate und Mozzarella belegen. Die Basilikum-Blätter darauf verteilen und die obere Baguette-Hälfte darauf klappen.
  • Sobald der OptiGrill aufgeheizt ist, die beiden Tomate-Mozzarella-Sandwiches auf den Grill legen und den Deckel schließen, um das Grillen zu starten.
  • Anzeige
  • Sandwich-Baguettes grillen, bis die gelbe Stufe erreicht ist. Wer es knuspriger mag, kann sie natürlich auch noch etwas länger im Grill lassen.
  • Kurz abkühlen lassen, das gegrillte Tomate-Mozzarella-Sandwich in der Mitte durchschneiden und servieren.

Guten Appetit! 😊

Bewerte das Rezept:

4,4 (138 Bewertungen)
Rezept von 639393eda7bdf bpthumbBenni
Erstelle dein eigenes Rezept
Anzeige

Rezept als Favorit speichern

(1340)
Um Rezepte zu speichern, musst du angemeldet sein: Jetzt anmelden

Noch kein Konto? Registriere dich kostenlos

Rezept teilen

OptiGrill Rezeptbuch

Eine große Auswahl an OptiGrill Rezepten findest du in meinen Rezeptbüchern:

Nährwerte

Nährwertangaben
Tomate-Mozzarella-Sandwich
Menge je Portion
Kilokalorien (kcal)
925
% des Tagesbedarfs*
Fett
 
27
g
42
%
Gesättigte Fettsäuren
 
12
g
75
%
Cholesterol
 
55
mg
18
%
Natrium
 
1947
mg
85
%
Kalium
 
614
mg
18
%
Kohlenhydrate
 
132
g
44
%
Ballaststoffe
 
8
g
33
%
Zucker
 
6
g
7
%
Eiweiß
 
37
g
74
%
Vitamin A
 
1592
IU
32
%
Vitamin C
 
17
mg
21
%
Calcium
 
523
mg
52
%
Eisen
 
8
mg
44
%
* Basierend auf einer empfohlenen täglichen Energiezufuhr von 2000 kcal.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Küche Italienisch

Infos & Tipps zum OptiGrill

Neu in der OptiGrill-Welt? In diesen Ratgebern erfährst du alles rund um den Kontaktgrill von Tefal:

Tipps für Einsteiger OptiGrill Modelle OptiGrill Zubehör Grill-Programme

Letzte Aktualisierung am 21.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung




  1. Hallo, bin heute bei der Erstanwendung fast verzweifelt, weil die 2. Charge nicht weiterbacken wollte. Habe in der Tefal Rezeptanleitung leider keinen Hinweis gefunden, und die zweiten Sandwiches wurden zwar warm, aber nicht wirklich knusprig. Was muss man da beachten?

    1. Hallo Susa, welches OptiGrill-Modell hast du? Beim Elite-Modell gibt es eine “Nachlegen”-Funktion, die man genau dafür nutzen kann. Ansonsten einfach den OptiGrill aus- und einschalten, das Sandwich-Programm erneut wählen, kurz aufheizen lassen und dann die zweite Charge grillen.