OptiGrill Backschale Rezept Zucchini Nuss Kuchen

Zucchini-Nuss-Kuchen

Noch kein Konto? Registriere dich kostenlos

Zucchini ist erst vor ein paar Jahren auf meinen Speiseplan gerückt, mittlerweile aber eines meiner Lieblingsgemüse. Das liegt auch daran, dass man damit einen seeeehr leckeren Zucchini-Nuss-Kuchen backen kann, der gerade durch das Gemüse super saftig wird.
Den Eigengeschmack der Zucchini schmeckt man am Ende gar nicht so raus, weil die Haselnüsse sehr dominant sind – aber die Zucchini sorgt für eine wunderbare Konsistenz und eine kleine Geschmacksnote. Wer Zucchini gar nicht mag, kann stattdessen das Rezept für Karottenkuchen ausprobieren – sehr ähnlich, aber eben mit Möhren statt Zucchini.
4.6
Vegetarisch
Vegetarisch
Badge Naehrwerte 270 kcal
Badge Zubereitungszeit 50 Min.

Benötigtes Zubehör

Zutaten

Portionen: 8
  • 200 g Zucchini
  • 60 g Butter weich
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Haselnüsse gemahlen
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise(n) Salz
  • 2 EL Puderzucker
Hinweis
Die Mengenangaben sind perfekt geeignet für die normal große Backschale. Für die XL-Backschale kannst du sie um etwa 1/3 erhöhen.
Vorbereitung 10 Min.
Grillen / Backen 40 Min.
Gesamt 50 Min.

Zubereitung
 

  • Zucchini reiben
    Zucchini waschen und raspeln.
  • Butter Zucker Eier schaumig schlagen
    Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker in der Küchenmaschine oder mit einem Handrührer schaumig schlagen.
  • Zucchini Nuss Kuchen Teig zubereiten
    Die restlichen Zutaten (bis auf den Puderzucker) dazu geben und alles gut miteinander verrühren. Der Teig ist am Ende relativ dickflüssig.
  • Teig Zucchini Nuss Kuchen in OptiGrill Backschale
    Die Backschale mit Butter oder pflanzlichem Öl einfetten und den Teig gleichmäßig darin verteilen.
  • Gebackener Zucchini Nuss Kuchen OptiGrill Backschale
    Backschale in den OptiGrill einsetzen und im Manuellen Modus auf der Stufe Gelb (180 °C) für 40 Minuten ohne Vorheizen backen. Nach dem Backen den Kuchen etwas auskühlen lassen und aus der Form nehmen.
  • OptiGrill Rezept Zucchini Nuss Kuchen
    Wenn der Zucchini-Nuss-Kuchen gut ausgekühlt ist, den Puderzucker auf den Kuchen sieben. Kuchen in Stücke teilen und servieren.

Guten Appetit! 😋

Bewerte das Rezept

4.6 (33 Bewertungen)

OptiGrill Rezeptbuch

Eine große Auswahl an OptiGrill Rezepten findest du in meinem Rezeptbuch:

Nährwerte

Nährwertangaben
Zucchini-Nuss-Kuchen
Menge je Portion
Kalorien
270
% des Tagesbedarfs*
Fett
 
15
g
23
%
Gesättigte Fettsäuren
 
5
g
31
%
Cholesterol
 
57
mg
19
%
Natrium
 
236
mg
10
%
Kalium
 
185
mg
5
%
Kohlenhydrate
 
30
g
10
%
Ballaststoffe
 
2
g
8
%
Zucker
 
14
g
16
%
Eiweiß
 
6
g
12
%
Vitamin A
 
297
IU
6
%
Vitamin C
 
5
mg
6
%
Calcium
 
120
mg
12
%
Eisen
 
2
mg
11
%
* Basierend auf einer empfohlenen täglichen Energiezufuhr von 2000 kcal.
Gericht Dessert, Frühstück
Küche Deutsch

Infos & Tipps zum OptiGrill

Neu in der OptiGrill-Welt? In diesen Ratgebern erfährst du alles rund um den Kontaktgrill von Tefal:

Tipps für Einsteiger OptiGrill Modelle OptiGrill Zubehör Grill-Programme

Diese Produkte helfen bei der Zubereitung

Hier findest du Küchenzubehör, das dir bei der Zubereitung des Zucchini-Nuss-Kuchen hilft.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung