Gegrilltes Lachsfilet

Lachsfilet in Sojasauce-Marinade

639393eda7bdf bpthumbBenni
Gegrilltes Lachsfilet vom Kontaktgrill schmeckt pur schon super, mit einer Marinade aus Sojasauce bekommt es aber nochmal eine ganz besondere Note. Im OptiGrill kannst du das Lachsfilet grillen, ohne es in Alufolie einpacken und auf die Dauer achten zu müssen.
4,4
(293)
Um Rezepte zu speichern, musst du angemeldet sein: Jetzt anmelden

Noch kein Konto? Registriere dich kostenlos

Badge Zubereitungszeit 20 Minuten
Badge Naehrwerte 316 kcal

Zutaten

Menge:1
  • 200 g Lachsfilet
  • 3 EL Sojasauce
  • Pfeffer
Vorbereitung 5 Minuten
Grillen / Backen 10 Minuten
Marinieren 5 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Anzeige

Zubereitung
 

Lachsfilet marinieren

  • Um den Lachs zu marinieren, nimmst du einen ZIP-Beutel, in den du dein Stück Lachsfilet legst und die Sojasauce dazu gibst. Dann den Beutel schließen, die Sojasauce durch vorsichtiges Drehen & Wenden verteilen und 5 Minuten einwirken lassen.
    Nach dem Marinieren sollte das Lachsfilet durch die eingezogene Sojasauce deutlich dunkler sein.

Lachsfilet grillen

  • Während du die Sojasauce einwirken lässt, kannst du schon mal den Grill vorbereiten. Dafür den Deckel des OptiGrills öffnen und sowohl die untere als auch die obere Grillplatte mit ein wenig Öl bepinseln bzw. besprühen. Damit gehst du auf Nummer sicher, dass der Lachs nicht an den Grillplatten kleben bleibt.
  • OptiGrill im Fisch-Programm vorheizen.
  • Das marinierte Lachsfilet auf den OptiGrill legen und den Deckel schließen. Der Grillvorgang startet automatisch.
  • Anzeige
  • Nach ca. 2 Minuten den Deckel öffnen und den Lachs am besten von beiden Seiten pfeffern. (Salz ist auf Grund der Sojasauce nicht nötig.) Danach den Deckel wieder schließen und den Lachs weiter grillen.
    Achte dabei darauf, dass der Deckel nicht zu lange geöffnet bleibt – sonst schaltet sich der OptiGrill (aus Sicherheitsgründen) automatisch aus.
  • Sobald der Lichtindikator gelb leuchtet und der Piepton ertönt, kannst du das Lachsfilet vom Grill nehmen und anrichten.

Guten Appetit! 😊

Bewerte das Rezept:

4,4 (71 Bewertungen)
Rezept von 639393eda7bdf bpthumbBenni
Erstelle dein eigenes Rezept
Anzeige

Rezept als Favorit speichern

(293)
Um Rezepte zu speichern, musst du angemeldet sein: Jetzt anmelden

Noch kein Konto? Registriere dich kostenlos

Rezept teilen

OptiGrill Rezeptbuch

Eine große Auswahl an OptiGrill Rezepten findest du in meinen Rezeptbüchern:

Nährwerte

Nährwertangaben
Lachsfilet in Sojasauce-Marinade
Menge je Portion
Kilokalorien (kcal)
316
% des Tagesbedarfs*
Fett
 
13
g
20
%
Gesättigte Fettsäuren
 
2
g
13
%
Cholesterol
 
110
mg
37
%
Natrium
 
3104
mg
135
%
Kalium
 
1094
mg
31
%
Kohlenhydrate
 
3
g
1
%
Ballaststoffe
 
1
g
4
%
Zucker
 
1
g
1
%
Eiweiß
 
45
g
90
%
Vitamin A
 
80
IU
2
%
Calcium
 
35
mg
4
%
Eisen
 
3
mg
17
%
* Basierend auf einer empfohlenen täglichen Energiezufuhr von 2000 kcal.
Gericht Beilage
Küche Asiatisch

Infos & Tipps zum OptiGrill

Neu in der OptiGrill-Welt? In diesen Ratgebern erfährst du alles rund um den Kontaktgrill von Tefal:

Tipps für Einsteiger OptiGrill Modelle OptiGrill Zubehör Grill-Programme

Diese Produkte helfen bei der Zubereitung

Hier findest du Küchenhelfer, die dir das Zubereiten des Lachsfilets vereinfachen.

Letzte Aktualisierung am 24.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung




  1. 5 Sterne
    Mein erstes Gericht mit dem OptiGrill zubereitet 🤩 Super gelungen und extrem lecker mit Salat und Rosmarinkartoffeln (aus der Pfanne🤷🏻‍♀️)
    👍🤩🙋🏻‍♀️

  2. 5 Sterne
    Heute das Rezept nachgemacht. Der Lachs war einfach Bombe! Super lecker! Ich habe aber zu Marinade noch etwas Öl gegeben und gepfeffert erst nach dem grillen.